PopCamp Dilsberg

Nach einer coronabedingten Pause fand dieses Jahr wieder

in Kooperation mit der Popakademie Baden-Wrttemberg

das PopCamp Dilsberg statt.


Beim vierten PopCamp, vom 26. – 28.05.2022, feilten junge Nachwuchsbands aus der Region zusammen mit Coaches der Popakademie drei Tage lang an ihren Profilen. Neben Texten, Komponieren und Arrangieren des eigenen Repertoires ging es auch um Motivationsförderung, klanglichen Feinschliff und das gemeinsame Erleben von Musik als kreativen Prozess.


Die musikalischen Ergebnisse des dreitägigen Workshops wurde am letzten Abend in einem gemeinsamen Open-Air-Konzert, im Hof des Kommandantenhauses, präsentiert. Zum Abschluss formieren sich die Coaches als Band und sorgen noch einmal fr einen echten Motivationsschub.

Rückblick PopCamp Dilsberg 2022

Abschlusskonzert des PopCamps Dilsberg
Abschlusskonzert des PopCamps Dilsberg
Abschlusskonzert des PopCamps Dilsberg

BLOOMEN

Linda Quast (vocals/guitars) und Marc Hinrichsmeyer (keyboard)

Abschlusskonzert des PopCamps Dilsberg

VIDO

Lisa Biggel (guiteas/vocals), Lars Qunike (keyboard/vocals), Hannah Wiese (bass/vocals), Felix Burtscher (drums)

Abschlusskonzert des PopCamps Dilsberg

Wednesdays At Nine

Linda Quast (vocals), Julian Quast (keyboard) Jan Straub (guitar), Anna Thienes (Guitars), Manuel Held (bass), Tim Bruckner (drums)

Marlene & Raphael

Marlene Bartosch (vocals/guitar), Raphael La Marché (percussion, cajon)

Gruppenfoto mit den Coaches

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK